Erfahrung seit 1966
Zahlung per PayPal
Zahlung auf Rechnung
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
Pumpwerk für Kübelspritze A-10
Pumpwerk für Kübelspritze A-10
Pumpwerk für Kübelspritze A-10. Ausführung ohne Schlauch und Armaturen, aus Messing, Gewicht ca. 1,30 kg
Inhalt 1 Stk
92,94 € *
Automatik-Strahlrohr TURBOMATIC 500 B
Automatik-Strahlrohr TURBOMATIC 500 B
Automatik-Strahlrohr TURBOMATIC 500, PN 16, Eingang Storz-B. Farbe schwarz/rot. Dieses Strahlrohr reguliert automatisch Wasserstrahl und Durchflussleistung bei Druckschwankungen. Durchflussmenge: 500 l/min bei 6 bar. Wahlmöglichkeit...
Inhalt 1 Stk
922,25 € *
Dichtungssatz Pumpwerk Kübelspritze A10/B10 - ZR/AWG
Dichtungssatz Pumpwerk Kübelspritze A10/B10 -...
Dichtungssatz Pumpwerk Kübelspritze A10/B10 - Fabrikat AWG
Inhalt 1 Satz
12,61 € *
Schnellangriffstasche SAT 7-PG/30, bestückt
Schnellangriffstasche SAT 7-PG/30, bestückt
Schnellangriffstasche SAT 7-PG/30, bestehend aus: Tasche aus PVC-beschichtetem, flammhemmendem Baumwoll-Gewebe, Seitenwände verstärkt, Tragegurt, Bodenklappe, Halter für Strahlrohr und Schlauchkupplung, Maße ca. 460x460x60 mm. Tasche...
Inhalt 1 Stk
447,20 € *
Schnellangriffstasche SAT 10-PG/30, bestückt
Schnellangriffstasche SAT 10-PG/30, bestückt
Schnellangriffstasche SAT 10-PG/30, bestehend aus: Tasche aus PVC-beschichtetem, flammhemmendem Baumwoll-Gewebe, Seitenwände verstärkt, Tragegurt, Bodenklappe, Halter für Strahlrohr und Schlauchkupplung, Maße ca. 460x460x60 mm. Tasche...
Inhalt 1 Stk
447,20 € *
Schnellangriffstasche SAT 7/30, bestückt
Schnellangriffstasche SAT 7/30, bestückt
Schnellangriffstasche SAT 7/30, bestehend aus: Tasche aus PVC-beschichtetem, flammhemmendem Baumwoll-Gewebe, Seitenwände verstärkt, Tragegurt, Bodenklappe, Halter für Strahlrohr und Schlauchkupplung, Maße ca. 460x460x60 mm. Tasche...
Inhalt 1 Stk
371,64 € *
Schnellangriffstasche SAT 10/30 bestückt
Schnellangriffstasche SAT 10/30 bestückt
Schnellangriffstasche SAT 10/30, bestehend aus: Tasche aus PVC-beschichtetem, flammhemmendem Baumwoll-Gewebe, Seitenwände verstärkt, Tragegurt, Bodenklappe, Halter für Strahlrohr und Schlauchkupplung, Maße ca. 460x460x60 mm. Tasche...
Inhalt 1 Stk
371,64 € *
Waldbrand-Lösch-Rucksack bestückt
Waldbrand-Lösch-Rucksack bestückt
Waldbrand-Löschrucksack komplett, bestehend aus einer Tasche mit zwei Einschubhilfen aus Alu, 2 x 30 m D-Schlauch, 1 x Hohlstrahlrohr Typ "Unifighter" 7C, 150 l/min, 6 bar, Tragebänder mit Schulerpolster und Hüftgurt, Gewicht ca. 11,4 Kg
Inhalt 1 Stk
657,12 € *
Waldbrand-Löschrucksack leer, schwarz
Waldbrand-Löschrucksack leer, schwarz
Waldbrand-Löschrucksack leer, Farbe schwarz, mit Reflexstreifen, zwei Einschubhilfen Alu, Gewicht ca. 1,00 kg
Inhalt 1 Stk
285,36 € *
Rucksackspritze ERMAK 25 (Löschrucksack)
Rucksackspritze ERMAK 25 (Löschrucksack)
Rucksackspritze (Löschrucksack) Typ ERMAK 20 für den Einsatz in unwegsamem Gelände bei Moor-, Wald- und Wiesenbränden sowie im Gebirge, bestehend aus Wasserrucksack 20 Liter Fassungsvermögen, große Füllöffnung, leichte Bedienung,...
Inhalt 1 Stk
168,58 € *
Rucksackspritze ERMAK 20 (Löschrucksack)
Rucksackspritze ERMAK 20 (Löschrucksack)
Rucksackspritze (Löschrucksack) Typ ERMAK 20 für den Einsatz in unwegsamem Gelände bei Moor-, Wald- und Wiesenbränden sowie im Gebirge, bestehend aus Wasserrucksack 20 Liter Fassungsvermögen, große Füllöffnung, leichte Bedienung,...
Inhalt 1 Stk
158,88 € *
Rucksackspritze (Löschrucksack) Typ Vallfirest
Rucksackspritze (Löschrucksack) Typ Vallfirest
Rucksackspritze (Löschrucksack) Typ Vallfirest für den Einsatz in unwegsamem Gelände bei Moor-, Wald- und Wiesenbränden sowie im Gebirge, bestehend aus Wasserrucksack 19 Liter Fassungsvermögen aus hochwertigem Nylongewebe, austauschbarer...
Inhalt 1 Stk
222,41 € *
Feuerlöscheimer aus Segeltuch 10 Liter Inhalt
Feuerlöscheimer aus Segeltuch 10 Liter Inhalt
Feuerlöscheimer aus Segeltuch 10 Liter Inhalt, mit Tragegriff und Ausgießer, 350 mm hoch, 335 mm Ø, Gewicht ca. 120 g
Inhalt 1 Stk
21,88 € *
Dichtungssatz Pumpwerk Kübelspritze A10/B10 - Kindswater
Dichtungssatz Pumpwerk Kübelspritze A10/B10 -...
Dichtungssatz Pumpwerk Kübelspritze A10/B10 - Fabrikat Kindswater
Inhalt 1 Satz
12,61 € *
Kübelspritze A-10 DIN 14405
Kübelspritze A-10 DIN 14405
Kübelspritze A-10 DIN 14405 Stahlblech feuerverzinkt RAL 3000 mit 5m D-Druckschlauch DIN 14811. beidseitig mit D-Kupplung. Strahlrohr DK. Tragebügel und Fußraste. Gewicht ca. 7,30 kg
Inhalt 1 Stk
257,04 € *
Wildfire Strahlrohr 75, Anschluss Storz-D, ohne Absperrbügel
Wildfire Strahlrohr 75, Anschluss Storz-D, ohne...
Wildfire Strahlrohr 75, Anschluss Storz-D, ohne Absperrbügel und Griff
Inhalt 1 Stk
232,05 € *
Schlauchanschlussventil Größe D - 1 Zoll AG, MS/LM
Schlauchanschlussventil Größe D - 1 Zoll AG, MS/LM
Schlauchanschlussventil (Feuerhahn) Größe D - 1" AG, DIN 14461, aus Messing, Eingang 1" AG (Außen-gewinde), mit 30° Abgang, Ausgang Storz D-25 aus Leichtmetall, Gewicht ca. 640 g
Inhalt 1 Stk
32,84 € *
Hydroschild B 2 AG ca.10 m Wurfhöhe. ca. 31m Wurfbreite. zur
Hydroschild B 2 AG ca.10 m Wurfhöhe. ca. 31m...
Hydroschild B 2 AG ca.10 m Wurfhöhe. ca. 31m Wurfbreite. zur Abschirmung gegen Flammen. Rauch. Wärmestrahlung. Brandgase usw. Ident-Nr. 60343300
Inhalt 1 Stk
211,58 € *
Hydroschild Größe B
Hydroschild Größe B
Hydroschild Größe B, Wurfhöhe ca. 10 m, Wurfbreite ca. 31 m, Leistungswerte bei 8 bar Wasserdruck. Zur Abschirmung gegen Flammen, Rauch, Wärmestrahlung, Brandgase usw., Der auf die Prellplatte treffende Wasserstrahl bildet einen...
Inhalt 1 Stk
189,21 € *
Hydroschild Größe C
Hydroschild Größe C
Hydroschild Größe C, Wurfhöhe ca. 8 m, Wurfbreite ca. 27 m, Leistungswerte bei 8 bar Wasserdruck. Zur Abschirmung gegen Flammen, Rauch, Wärmestrahlung, Brandgase usw., Der auf die Prellplatte treffende Wasserstrahl bildet einen...
Inhalt 1 Stk
172,79 € *
Hohlstrahlrohr FIB 400/B KW
Hohlstrahlrohr FIB 400/B KW
Hohlstrahlrohr FIB 400/B, Eingang B-Storz, Durchflussmenge 100, 200, 300, 400 l/min bei 6 bar, Maße LxBxH ca. 280x115x225 mm, Gewicht ca. 2,60 kg
Inhalt 1 Stk
404,60 € *
Hohlstrahlrohr FIB 400/C KW
Hohlstrahlrohr FIB 400/C KW
Hohlstrahlrohr FIB 400/C, Eingang C-Storz, Durchflussmenge 100, 200, 300, 400 l/min bei 6 bar, Maße LxBxH ca. 280x115x225 mm, Gewicht ca. 2,54 kg
Inhalt 1 Stk
392,70 € *
Hohlstrahlrohr FIB 235/C KW
Hohlstrahlrohr FIB 235/C KW
Hohlstrahlrohr FIB 235/C, Eingang C-Storz, Durchflussmenge 80, 130, 180, 235 l/min bei 6 bar, Maße LxBxH ca. 280x115x225 mm, Gewicht ca. 2,54 kg
Inhalt 1 Stk
380,80 € *
Hohlstrahlrohr KW P2365/ 400 B mit B-Storz
Hohlstrahlrohr KW P2365/ 400 B mit B-Storz
Hohlstrahlrohr KW P2365/ 400 B KINDSWATER mit Storz-Kupplung B, einstellbar 70/130/230/400 l/min. bei 6 bar, EN 15182-2 Typ 3, Strahlformen: Vollstrahl, Sprühstrahl und Sprühstrahl mit Mannschutz, Maße 310x255x127 mm, Gewicht ca. 2,35 kg
Inhalt 1 Stk
553,35 € *
1 von 7

Hohlstrahlrohre sind Armaturen der Feuerwehr zur Löschmittelabgabe.

In Hohlstrahlrohren wird das Wasser durch eine ringförmige Düse geleitet, so dass ein hohler Wasserstrahl entsteht, der jedoch durch bestimmte Techniken wie einen festen oder rotierenden Zahnkranz mit Tropfen gefüllt werden kann, was eine bessere Wasserverteilung und somit auch eine wirkungsvollere Rauchgaskühlung zulässt. Ein Vollstrahl aus einer solchen Ringstrahldüse ist stabiler als ein herkömmlicher Vollstrahl und erreicht eine höhere Wurfweite. Es kann damit außerdem stufenlos ein Sprühkegel von teilweise bis über 120 Grad Öffnungswinkel erreicht werden. Meistens kann noch der Durchfluss des Hohlstrahlrohres geregelt werden, die Wasserabgabe muss dazu nicht unterbrochen werden. Somit kann der vorgehende Strahlrohrführer einen wassersparenden und dynamischen Löschangriff durchführen.

Der Hydroschild ist eine Armatur der Wasserabgabe bei der Feuerwehr zum Schutz gefährdeter Objekte. Er besteht aus einem Metallrohr, an dem an einer Seite zur Wasserzufuhr eineC- oder B-Kupplung und an der anderen Seite eine unten flache und oben abgerundete Metallplatte angebracht ist. Zur einfacheren Handhabung ist der Hydroschild mit einem Tragegriff versehen.

Nachdem das Löschwasser auf die Metallplatte trifft, erzeugt es je nach Wasserdruck, Gerätetyp und Wasserdurchflussmenge (800–1800 l/min) eine bis zu 10 Meter hohe und 30 Meter breite Wasserwand.

Hydroschilde werden zur Abschirmung gegen Wärme, Flammen, Rauch und zum Niederschlagen von Dämpfen oder zum Schutz von Personen oder Objekten gegen Rauchentwicklung eingesetzt. Der Hydroschild wird durch den Wasserdruck auf den Boden gepresst, so dass er seine Lage während des Betriebs nicht verändern kann. Dadurch bietet der Hydroschild einen weiteren Vorteil für die Feuerwehr: Es wird dafür kein Personal benötigt. Nachteil ist der hohe Wasserverbrauch.

In Hohlstrahlrohren wird das Wasser durch eine ringförmige Düse geleitet, so dass ein hohler Wasserstrahl entsteht, der jedoch durch bestimmte Techniken wie einen festen oder rotierenden Zahnkranz... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hohlstrahlrohre sind Armaturen der Feuerwehr zur Löschmittelabgabe.

In Hohlstrahlrohren wird das Wasser durch eine ringförmige Düse geleitet, so dass ein hohler Wasserstrahl entsteht, der jedoch durch bestimmte Techniken wie einen festen oder rotierenden Zahnkranz mit Tropfen gefüllt werden kann, was eine bessere Wasserverteilung und somit auch eine wirkungsvollere Rauchgaskühlung zulässt. Ein Vollstrahl aus einer solchen Ringstrahldüse ist stabiler als ein herkömmlicher Vollstrahl und erreicht eine höhere Wurfweite. Es kann damit außerdem stufenlos ein Sprühkegel von teilweise bis über 120 Grad Öffnungswinkel erreicht werden. Meistens kann noch der Durchfluss des Hohlstrahlrohres geregelt werden, die Wasserabgabe muss dazu nicht unterbrochen werden. Somit kann der vorgehende Strahlrohrführer einen wassersparenden und dynamischen Löschangriff durchführen.

Der Hydroschild ist eine Armatur der Wasserabgabe bei der Feuerwehr zum Schutz gefährdeter Objekte. Er besteht aus einem Metallrohr, an dem an einer Seite zur Wasserzufuhr eineC- oder B-Kupplung und an der anderen Seite eine unten flache und oben abgerundete Metallplatte angebracht ist. Zur einfacheren Handhabung ist der Hydroschild mit einem Tragegriff versehen.

Nachdem das Löschwasser auf die Metallplatte trifft, erzeugt es je nach Wasserdruck, Gerätetyp und Wasserdurchflussmenge (800–1800 l/min) eine bis zu 10 Meter hohe und 30 Meter breite Wasserwand.

Hydroschilde werden zur Abschirmung gegen Wärme, Flammen, Rauch und zum Niederschlagen von Dämpfen oder zum Schutz von Personen oder Objekten gegen Rauchentwicklung eingesetzt. Der Hydroschild wird durch den Wasserdruck auf den Boden gepresst, so dass er seine Lage während des Betriebs nicht verändern kann. Dadurch bietet der Hydroschild einen weiteren Vorteil für die Feuerwehr: Es wird dafür kein Personal benötigt. Nachteil ist der hohe Wasserverbrauch.

Zuletzt angesehen