Erfahrung seit 1966
Zahlung per PayPal
Zahlung auf Rechnung

Lungenautomaten

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Lungenautomat-Halter für Lungenautomat DRÄGER ESA
Lungenautomat-Halter für Lungenautomat DRÄGER ESA
Lungenautomat-Halter für Lungenautomat DRÄGER ESA
Inhalt 1 Stk
33,62 € *
Lungenautomatenhalter ESA
Lungenautomatenhalter ESA
Lungenautomatenhalter ESA zur geschützten Aufbewahrung des Lungenautomaten am Atemschutzgerät Befestigung an der Bebänderung mit stabiler Grundplatte und Edelstahlschrauben
Inhalt 1 Stk
60,69 € *
Lungenautomatenhalter PE
Lungenautomatenhalter PE
Lungenautomatenhalter PE zur geschützten Aufbewahrung des Lungenautomaten am Atemschutzgerät Befestigung an der Bebänderung mit stabiler Grundplatte und Edelstahlschrauben
Inhalt 1 Stk
60,69 € *
Lungenautomatenhalter ND
Lungenautomatenhalter ND
Lungenautomatenhalter ND zur geschützten Aufbewahrung des Lungenautomaten am Atemschutzgerät Befestigung an der Bebänderung mit stabiler Grundplatte und Edelstahlschrauben
Inhalt 1 Stk
60,69 € *
Lungenautomat Spiromatic® S ESA M16x1
Lungenautomat Spiromatic® S ESA M16x1
Lungenautomat Spiromatic® S ESA M16x1, Einheitssteckanschluss nach DIN 58600 Farbe. Schwarz mit roten Tastenknopf für Überdruck Temperatur stabiles Gehäuse, Bedienung mit einer Hand wahlweise linke oder rechts möglich Gewicht ca. 110...
Inhalt 1 Stk
353,43 € *
Lungenautomat Spiromatic® S PE M45x3 PP(Überdruck)
Lungenautomat Spiromatic® S PE M45x3 PP(Überdruck)
Lungenautomat Spiromatic® S PE M45x3 nach EN 148-3 Farbe: Schwarz mit roten Handrad und Tastenknopf für Überdruck Gewicht ca. 110 Gramm Grundüberholung nach 10 Jahren. Zertifiziert nach EN 137 nach VfdB Richtline in Verbindung mit...
Inhalt 1 Stk
360,57 € *
Lungenautomat Spiromatic® S ND Rd 40
Lungenautomat Spiromatic® S ND Rd 40
Lungenautomat Spiromatic® S ND Rd 40 nach EN 148-1 Farbe: schwarz mit blauem Handrad. Gewicht ca. 110 Gramm. Grundüberholung nach 10 Jahren Zertifiziert nach EN 137 nach VfdB Richtline in Verbindung mit Spiromatic QS System und Spiroguide.
Inhalt 1 Stk
318,92 € *
Lungenautomat-Halter A für DRÄGER Lungenautomat Überdruck-St
Lungenautomat-Halter A für DRÄGER Lungenautomat...
Lungenautomat-Halter A für DRÄGER Lungenautomat Überdruck-Steckanschluß
Inhalt 1 Stk
43,11 € *
Lungenautomat-Halter AE für DRÄGER Lungenautomat Überdruck-S
Lungenautomat-Halter AE für DRÄGER...
Lungenautomat-Halter AE für DRÄGER Lungenautomat Überdruck-Schraubanschluß M45x3
Inhalt 1 Stk
36,27 € *
Lungenautomat-Halter N/ESA
Lungenautomat-Halter N/ESA
Lungenautomat-Halter N/ESA für Lungenautomat DRÄGER Normaldruck Rundgewinde und ESA Überdruck-Einheitssteckanschluß
Inhalt 1 Stk
39,34 € *
Lungenautomat PSS-ESA mit Überdruck- Einheitssteckanschluß
Lungenautomat PSS-ESA mit Überdruck-...
Lungenautomat PSS ESA, mit Einheitssteckanschluss
Inhalt 1 Stk
593,93 € *
Lungenautomat PSS-A Überdruck-Steckanschluß
Lungenautomat PSS-A Überdruck-Steckanschluß
Lungenautomat PSS-A Überdruck-Steckanschluß mit kurzem Schlauch, Gehäuse schlagfester Kunststoff, mit griffiger Silikon-Schutzkappe ummantelt. Klein, leicht und geräuscharm im Betrieb, servicefreundlicher Aufbau. Zugelassen mit allen...
Inhalt 1 Stk
593,93 € *
Lungenautomat PSS AE-Überdruck
Lungenautomat PSS AE-Überdruck
Dräger Lungenautomat DrägerMan PSS AE , mit Überdruck-Schraubanschluss M 45x3, Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff, mit griffiger Silikon-Schutzkappe ummantelt. Klein, leicht und geräuscharm im Betrieb, servicefreundlicher Aufbau....
Inhalt 1 Stk
593,93 € *
Lungenautomat PSS N Normaldruck
Lungenautomat PSS N Normaldruck
Dräger Lungenautomat DrägerMan PSS N für Rettungszwecke , mit Normaldruck-Rundgewindeanschluss & mit 1,75 m Anschlussschlauch, Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff, mit griffiger Silikon-Schutzkappe ummantelt. Klein, leicht und...
Inhalt 1 Stk
622,67 € *
Lungenautomat PSS-N Normaldruck
Lungenautomat PSS-N Normaldruck
Dräger Lungenautomat DrägerMan PSS N, mit Normaldruck-Rundgewindeanschluss, Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff, mit griffiger Silikon-Schutzkappe ummantelt. Klein, leicht und geräuscharm im Betrieb, servicefreundlicher Aufbau....
Inhalt 1 Stk
622,67 € *
MSA Haltefix für LA 96 / große Lungenautomaten
MSA Haltefix für LA 96 / große Lungenautomaten
MSA Haltefix für LA 96 / große Lungenautomaten oder Fremdfabrikat
Inhalt 1 Stk
31,02 € *
MSA Haltefix für LA 96 / kleine Lungenautomaten
MSA Haltefix für LA 96 / kleine Lungenautomaten
MSA Haltefix für LA 96 / kleine Lungenautomaten - Normal- oder Überdruck
Inhalt 1 Stk
31,65 € *
MSA Haltefix für Lungenautomaten AE/ESA/N Kunststoff
MSA Haltefix für Lungenautomaten AE/ESA/N...
MSA Haltefix für Lungenautomaten AE/ESA/N passend in Schnalle PA-Begurtung
Inhalt 1 Stk
30,11 € *
MSA Haltefix für Lungenautomaten AE/ESA/N
MSA Haltefix für Lungenautomaten AE/ESA/N
MSA Haltefix für Lungenautomaten AE/ESA/N mit Halteblech aus rostfreiem Stahl, zur Befestigung an der Bebänderung des Pressluftatmers
Inhalt 1 Stk
46,29 € *
MSA Lungenautomat AutoMaXX-AS-short, Steckanschluß
MSA Lungenautomat AutoMaXX-AS-short, Steckanschluß
MSA Lungenautomat AutoMaXX-AS-short, Überdruck, komplett mit verkürzter Mitteldruckleitung, Steckanschluß
Inhalt 1 Stk
527,53 € *
MSA Lungenautomat AutoMaXX-ESA-short
MSA Lungenautomat AutoMaXX-ESA-short
MSA Überdruck-Lungenautomat AutoMaxx ESA-short, komplett mit verkürzter Mitteldruckleitung, Einheits-Steckanschluß DIN 58600
Inhalt 1 Stk
524,91 € *
MSA Lungenautomat AutoMaXX-ESA
MSA Lungenautomat AutoMaXX-ESA
MSA Überdruck-Lungenautomat AutoMaxx ESA, komplett mit Mitteldruckleitung, Einheits-Steckanschluß DIN 58600
Inhalt 1 Stk
562,87 € *
MSA Lungenautomat AutoMaXX-N-short, Normaldruck
MSA Lungenautomat AutoMaXX-N-short, Normaldruck
MSA Normaldruck-Lungenautomat AutoMaXX-N-short, komplett mit verkürzter Mitteldruckleitung, Rundgewindeanschluss nach EN 148-1
Inhalt 1 Stk
488,14 € *
MSA Lungenautomat AutoMaxx-AS Überdruck Steckanschluss
MSA Lungenautomat AutoMaxx-AS Überdruck...
MSA Lungenautomat AutoMaxx-AS, Überdruck-Steckanschluss, komplett mit Mitteldruckleitung, Steckanschluss MSA
Inhalt 1 Stk
543,24 € *
1 von 2

Lungenautomaten

  • auch unter Wasser oder in einer giftigen Atmosphäre ermöglicht ein Lungenautomat das Atmen. Dazu wird das Atemgas aus der Druckluftflasche durch den Atemregler auf den in der Umgebung herrschenden Druck reduziert.
  • Der Atemregler für Pressluftatmer, wie er unter anderem auch bei der Feuerwehr verwendet wird, unterscheidet sich zwar im Aussehen von dem für Taucher, erfüllt jedoch dieselbe Funktion.
  • Hier wird der Atemregler nicht in den Mund genommen, sondern direkt an die Atemschutzmaske angeschraubt.
  • Für die Feuerwehr-Taucher werden ebenso Vollgesichtstauchmasken eingesetzt.
  • Das Ausatemventil ist hierbei im Atemregler integriert.

 

Der Atemregler besteht aus zwei Stufen:

Erste Stufe:

  • der Druckminderer reduziert den Flaschendruck von meist 200 bis 300 bar auf einen Mitteldruck von rund 4 bis 12 bar über dem Umgebungsdruck.

 

Zweite Stufe:

  • der Druckminderer reduziert den Mitteldruck dann auf den Umgebungsdruck.

 

Es gibt zwei Ausführungen:

Normaldrucktechnik:

  • hier entspricht der Luftdruck in der Maske etwa dem Umgebungsdruck, um bei einer (auch nur vorübergehenden) Undichtigkeit der Maske das Eindringen von giftigen Gasen zu verhindern.

 

Überdrucktechnik:

  • hier liegt der Luftdruck in der Maske über dem Umgebungsdruck, um bei einer (auch nur vorübergehenden) Undichtigkeit der Maske das Eindringen von giftigen Gasen zu verhindern.
  • Der Nachteil besteht zum einen darin, dass dabei Luft in die Umgebung entweicht.
  • Auf der anderen Seite erhöht sich der notwendige Ausatemdruck, da das Ausatemventil, welches den Überdruck erhält, überwunden werden muss. 

 

auch unter Wasser oder in einer giftigen Atmosphäre ermöglicht ein Lungenautomat das Atmen. Dazu wird das Atemgas aus der Druckluftflasche durch den Atemregler auf den in der Umgebung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lungenautomaten
  • auch unter Wasser oder in einer giftigen Atmosphäre ermöglicht ein Lungenautomat das Atmen. Dazu wird das Atemgas aus der Druckluftflasche durch den Atemregler auf den in der Umgebung herrschenden Druck reduziert.
  • Der Atemregler für Pressluftatmer, wie er unter anderem auch bei der Feuerwehr verwendet wird, unterscheidet sich zwar im Aussehen von dem für Taucher, erfüllt jedoch dieselbe Funktion.
  • Hier wird der Atemregler nicht in den Mund genommen, sondern direkt an die Atemschutzmaske angeschraubt.
  • Für die Feuerwehr-Taucher werden ebenso Vollgesichtstauchmasken eingesetzt.
  • Das Ausatemventil ist hierbei im Atemregler integriert.

 

Der Atemregler besteht aus zwei Stufen:

Erste Stufe:

  • der Druckminderer reduziert den Flaschendruck von meist 200 bis 300 bar auf einen Mitteldruck von rund 4 bis 12 bar über dem Umgebungsdruck.

 

Zweite Stufe:

  • der Druckminderer reduziert den Mitteldruck dann auf den Umgebungsdruck.

 

Es gibt zwei Ausführungen:

Normaldrucktechnik:

  • hier entspricht der Luftdruck in der Maske etwa dem Umgebungsdruck, um bei einer (auch nur vorübergehenden) Undichtigkeit der Maske das Eindringen von giftigen Gasen zu verhindern.

 

Überdrucktechnik:

  • hier liegt der Luftdruck in der Maske über dem Umgebungsdruck, um bei einer (auch nur vorübergehenden) Undichtigkeit der Maske das Eindringen von giftigen Gasen zu verhindern.
  • Der Nachteil besteht zum einen darin, dass dabei Luft in die Umgebung entweicht.
  • Auf der anderen Seite erhöht sich der notwendige Ausatemdruck, da das Ausatemventil, welches den Überdruck erhält, überwunden werden muss. 

 

Zuletzt angesehen